· 

U17 - SG Kemnath/Kastl/Waldeck - DJK Neustadt/WN

übersicht


Spielbericht

Im Nachholspiel des 4. Spieltags traf die U17 am Dienstagabend auf die DJK Neustadt/WN.

 

Gegen den Vize-Herbstmeister kam die SG eigentlich gut ins Spiel und bestimmte die ersten 10 Minuten der Partie.

 

In Führung gingen jedoch die während der ersten Halbzeit immer besser ins Spiel kommenden Gäste. In der 17. Minute verlor die Heimelf nach einem Gestocher an der linken Abwehrseite die Zuordnung und die DJK spielte den Angriff sauber zum 0:1 zu Ende.

 

Der Treffer zeigte Wirkung und die Gastgeber verloren zunehmend den Mut. Folglich erhöhten die Gäste in der 30. Minute nach einem Eckball auf 0:2. Mit diesem Spielstand ging es auch in die Halbzeit.

 

Dass sich die U17 nicht kampflos geschlagen gibt zeigte sie in beeindruckender Manier im zweiten Spielabschnitt. Durch ein deutlich engagierteres Auftreten schaffte man es das Spiel wieder an sich zu reissen.

 

Nur fünf Minuten nach Wiederbeginn gelang Maximilian Dötsch mit einem herrlichen Treffer der Anschluss zum 1:2. Die SG glaubte nun wieder mehr an sich und stürmte weiter Richtung Gäste-Tor. Bereits acht Minuten nach dem 1:2 war man erneut erfolgreich. Eine Maßflanke von Maximilian Dötsch verwandelte der eingelaufene Lukas Gerner per Kopf gegen die Laufrichtung des Torhüter zum 2:2 Ausgleich.

 

Das Unentschieden reichte der Heimelf keines Wegs. Die Entschlossenheit mit der die U17 im zweiten Durchgang auftrat war bemerkenswert und ermöglichte elf Minuten nach dem Ausgleich die 3:2 Führung. Wiederum legte Maximilian Dötsch für Lukas Gerner auf.

 

Acht Minuten vor dem Ende entschied der wieder einmal überragende Maximilian Dötsch mit seinem zweiten Treffer die Begegnung und traf zum 4:2 Endstand.

 

Die U17 sichert sich somit drei enorm wichtige Punkte im Nachholspiel und rückt auf Platz 3 in der Tabelle vor.


ergebnisse

... lade FuPa Widget ...
SG SW Kemnath / TSV Kastl / SV Waldeck auf FuPa

Tabelle

... lade FuPa Widget ...
SG SW Kemnath / TSV Kastl / SV Waldeck auf FuPa

Kommentar schreiben

Kommentare: 0