· 

Halle - Turnierbericht

Beim ersten Hallenturnier der Saison ging es zum fränkischen Nachbarn nach Speichersdorf.

Die SG Kirchenlaibach/Seybothenreuth lud dort zum 2. SG Cup ein.

 

Bei einem interessanten und fairen Turnier trat die SG Kemnath/Kastl/Waldeck in der Gruppenphase gegen den TSV Waldershof (0:0), die SG Sportring Bayreuth (2:0) und den FSV Bayreuth (1:0) an und konnte nach kleinen Startschwierigkeiten überzeugen und den Gruppensieg (7 Punkte, 3:0 Tore) feiern.

 

Im Halbfinale traf man auf den Gastgeber und konnte sich nach zunächst 10 torlosen Minuten in einem wahren 6m-Krimi durchsetzen. Torhüter Jonathan Panzer konnte als neunter Schütze den entscheidenden Treffer erzielen.

 

Das Finale gegen Vorrundengegner SG Sportring Bayreuth konnte in regulären 10 Minuten ebenfalls keinen Sieger finden.

Diesmal musste sich die SG Kemnath/Kastl/Waldeck jedoch im 6m-Schiessen beugen und beendete das Turnier mit einem starken 2. Platz.

 

Vielen Dank an die Gastgeber aus Kirchenlaibach für ein super organisiertes Turnier und Gratulation an die SG Sportring Bayreuth zum Turniersieg!

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0